"Carpe Diem - Nutze/Pflücke den Tag" (Horaz)


Tagestraining

Beim Tagestraining arbeiten wir 5 Stunden in Köln, auf Wunsch im Fahrschulwagen oder bei Ihnen zuhause in Ihrem Fahrzeug miteinander.

Es besteht aus einem theoretischen Teil, indem Sie die Ursachen Ihrer Problematik klarer erkennen und die Mechanismen Ihrer Angst verstehen.

Dem folgt ein intensiver praktischer Teil, indem Sie sich gestuft in die vormals angstauslösenden Situationen begeben und wir dort Ihre Angst intensiv bearbeiten, weitgehend auflösen aber auf jeden Fall stark reduzieren.

Zum Abschluß prüfen wir, ob wir Ihre Ängste vollständig bearbeitet haben.

Das Training beinhaltet:

  • Sie verstehen, wie Ihre Ängste und die beteiligten Gehirnareale und Stresshormone (Adrenalin) funktionieren.

  • Sie erlernen hochwirksame Techniken zur Angstauflösung bzw. Angstreduktion auch bei hartnäckigen Ängsten.

  • Sie prüfen bei dem Fahrtraining, ob Ihre Ängst ausreichend barbeitet wurden und bekommen wieder ein Gefühl von angstfreier Fahr-Routine.

  • Wir erstellen Ihren individuellen Trainingsplan, dass sich das neu Gelernte verankern kann.

  • Thema Rückfall: Wie können Sie vorbeugen, wie einen Rückfall entschärfen?

  • Wir vereinbaren einen Termin zur telefonischen Nachbesprechung.

Das Tagestraining ist besonders für Sie geeignet, wenn

  • Sie sich einen individuell auf Ihre Situation und Ihre Ziele abgestimmten Coaching-Tag wünschen.

  • Wenn Sie sich die Zeit nehmen können, in den folgenden Tagen und Wochen das Gelernte für sich zu festigen.

Sie erreichen mit dem Tagestraining:

  • Eine starke Reduzierung Ihrer Fahrangst und das erlernen hochwirksamer Selbsthilfe-Techniken.

  • Ein klares Verständnis, welche Gedanken, Einstellungen und Verhaltensweisen für Sie beim (und vor dem) Auto fahren zieldienlich, hilfreich und nützlich sind.

  • Sie erleben wieder, wie es sich anfühlt, angstfrei Auto zu fahren;-)

Ort: Verkehrspsychologische Praxis, Justinianstrasse 16, 50679 Köln. In unmittelbarer Nähe des Fernbahnhofs Köln Messe-Deutz.

Zeit: 10:00-15:00

Gebühr: 600,- Euro.

Oder bei Ihnen vor Ort bundesweit.

Zeit: Meist an einem Samstag oder Sonntag mit variabler Uhrzeit.

Gebühr: 1.200,- Euro für einen Tag 5 x 60 Minuten oder 2.000,- Euro für ein Wochenende 2 Tage je 5 x 60 Minuten.

Termine

Anmeldung

Wenn Ihre Problematik bereits seit vielen Jahren besteht und sehr stark und verfestigt ist, ist ggf. ein Wochentraining sinnvoller.

Nehmen Sie bezüglich Terminabsprachen und Reservierung Kontakt zu mir auf.


"Das Risiko, etwas zu unterlassen, ist oftmals größer - als das Risiko, es zu wagen." (Robert Bergmann)